Folge 3: Essen und Elyas M’Barek

Die beiden Gute Laune-Gustavs Anna Amalia Richterano und Sebastiano del Torro bekommen es mit der Angst, als sie in einer alten Ruine zwei Mikrofone entdecken. Zunächst verschüchtert, beginnen die beiden putzmunteren Protagonisten, in den Flammen einer feurigen Fehde aufzugehen.

Eigentlich wird nur der übliche Crap über Dates und Nutella geredet. IMDB Wertung 1,3/10.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*