Folge 2: Nutella und Gastversehen

Ach. Soweit ist es also jetzt schon gekommen, x-beliebige Heinos dürfen einfach so im Podcast mitmachen. Irgendwann reicht’s, außerdem sind 1:15 Std viel zu lang.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*